Donnerstag, 14. Februar 2013

Sträucher im Winter - Bleibusch

Damit es keine Proteste von den kleineren Gehölzen gibt. Diese sind von der Zahl her sicherlich in der Mehrheit, werden aber nur beim Beschnitt bevorzugt behandelt. Bei der Erkennung macht es mir der Bleibusch auch im Winter sehr einfach. Die in auffälligen "Kolben" stehenden Früchte zeigen es ganz deutlich.
Wie kleine Nüsse, hängen die Hülsenfrüchte, zweireihig und dicht nebeneinander. Sie enthalten jeweils einen einzigen Samen.


Und da ich es schon mit der Bevorzugung angesprochen hatte. Hier noch ein Bild von solch einer Beschnittschneise.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen