Donnerstag, 27. September 2012

Viburnum opulus - Gemeiner Schneeball (103)

Familie: CAPRIFOLIACEAE
Gattung: Viburnum

Der Strauch dessen Früchte lange hängen bleiben, da selbst die Vögel, jene nicht wirklich mögen. Echte Ladenhüter. Durch ihre leuchtend rote Farbe sieht es aber wenigstens gut aus. Nicht alles, was gut aussieht, ist auch gut und gesund.  Manch Lebensmittelproduzent hält es so und ersetzt Qualität durch Werbung. Die potentiellen Konsumenten des Strauches, sind allerdings kritischer als wir Menschen.
Etwa 4 m hoch wird der Strauch, dessen Blätter ein wenig an die von Wein erinnern. Diese sind gegenständig und haben ein Spreite von nicht ganz 10 cm. Man sagt den Steinfrüchten nach, dass sie giftig sind. Ich habe es getestet und überlebt. Allerdings schmecken sie so schlecht, dass man gleich die erste Probe wieder ausspuckt und daher das Gift nur wirken würde, wenn es ein hochgiftiges Kontaktgift wäre.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen