Sonntag, 23. September 2012

Pinus mugo - Berg-Kiefer (102)

Familie: PINACEAE
Gattung: Pinus

wieder mal ein Nadelbaum. Uns auch als Latschen-Kiefer bekannt. Die Berg-Kiefer wächst an verschiedenen Stellen des Kiezes. Als Interviewpartner habe ich mir das schöne Exemplar gleich neben der bereits vorgestellten Fichte ausgewählt. Vorsorglich hängt diese auch einen Zweig über den großen Strauch der Kiefer. Welche selbstverständlich auch als Baum wächst und dabei bis zu 25 m hoch wird. Mein Pinus mugo hat nur 4 cm lange, steife Nadeln. Diese treten immer im Doppelpack und in kurze Nadelscheiden verpackt auf.
Ihre Zapfen trägt die Berg-Kiefer direkt am Zweig aufsitzend.

Der Name weist uns auf das ursprüngliche Verbreitungsgebiet hin - die Berge. Oberhalb der Baumgrenze sichert sie den Boden und schützt vor Erosion . Dabei lässt sich die Latsche auch nicht von Höhen über 2000 m abschrecken.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen