Samstag, 8. September 2012

Robinia viscosa - Klebrige Robinie (97)

Familie: LEGUMINOSAE
Gattung: Robinia


Wir begeben uns von der Kirche weg zum westlichsten Punkt unserer botanischen Gartens. Das ist an der Stelle, an welcher die Wilhelm-Guddorf-Straße in die Gürtelstraße einmündet.
Dort stehen einige Exemplare dieses kleinen, nur wenig über 10 - 12 m hoch werdenden Baumes aus Nordamerika. Da Robinia viskosa bis zum August blüht, sind selbst jetzt im September noch die rosa Blüten des Baumes sehen. Die Farbe der Blüten und der späte Zeitpunkt ihres Vorhandenseins, hat mich überhaupt erst auf ihn aufmerksam gemacht. Denn von den Blättern her unterscheidet er sich nicht wesentlich von Robinia pseudoacacis.
Nicht ohne Grund führt dieser Baum das Attribut "klebrig" im Namen. Junge Zweige und der Blattstiel sind durch Drüsen sehr klebrig.



















Faszinierendes Blütenbild: wir sehen Frühling und Herbst gleichzeitig und am selben Baum!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen