Freitag, 31. August 2012

Acer platanoides "crimson king" - Spitz-Ahorn (6a)

Familie: ACERACEAE
Gattung: Acer



eine Zuchtform des Spitzahorn aus Frankreich und beliebter Straßenbaum. Kleinwüchsig und mit seinen leuchtend roten Blättern schön anzusehen. Ein recht großes, fast 14 m hohes Exemplar steht direkt vor (besser: unter meinem Wohnzimmerfenster). Abgelichtet habe ich nicht ihn, sondern seine Kumpels 100 m weiter nach Westen in Richtung zum Bahnhof Frankfurter Allee.
Wenn man dicht heran geht, fällt auf, dass nicht alle Blätter diese leuchtende Farbe haben und fast normal grün sind. Ein interessanter Effekt - aus der Ferne sieht der Baum rot aus  und wenn man dichter heran geht grün. Was vor allem daran liegt, dass man aus der Ferne die äußeren, ständig dem Sonnenlicht ausgesetzen Blätter sieht. Aus der Nähe nimmt man dann die inneren, abgeschatteten Blätter war. Ein Hinweis darauf, das die Rotfärbung so etwas wie ein ständiger Herbsteffekt ist. Die Blätter schützen sich mit der Rotfärbung wie mit einer Sonnenbrille.
Beim Namen des Baumes denke ich an Musik von King Crimson.



deutlich erkennbar ist der Einfluss des Sonnenlichtes auf die Blattfärbung. In abgeschatteten  Bereichen
überwiegt der grüne Farbstoff. Bei intensiver Sonneneinstrahlung hat das Rot den Vorrang.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen