Freitag, 1. Januar 2016

Ein gesundes Neues Jahr 2016 ....

wünsche ich auch allen Lesern meines Blogs! 


Ich kam heute früh von der Nachtschicht und musste mir den Weg wieder durch den Silvestermüll bahnen. Sehr malerisch sah vor allem der Platz mit dem Springbrunnen aus. 

Der Spielplatz vor dem Haus, kam mir dieses Jahr allerdings etwas reinlicher, als in den letzten Jahren vor. Ich hoffe mal, diese Tendenz setzt sich fort. Wir als Anwohner bestimmen letztlich, wie sauber das Wohnumfeld ist.

Es ist einfach unverständlich, dass es alle schaffen die Böllerverpackungen auf die Straße zu schaffen, viele aber dann von der Kraft verlassen sind, diese zum Müllcontainer zu tragen, wenn sie dann leer sind. 



1 Kommentar:

  1. ;-(, wie gruselig und unverständlich... Dir ein gutes Jahr, wir waren Neujahr am Teichhaus wandern ;-), neblig, aber wunderbar, und komplett ohne Silvesterraketenreste... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen