Freitag, 17. April 2015

Der April ist gekommen ....

... die Acer schlagen aus. Und zwar die einheimischen Ahorn. Silber-Ahorn und Eschen-Ahorn sind da schon durch. Rein optisch ist die Blüte von Spitz-Ahorn besonders auffallend. Gehören diese schönen Bäume doch zu den Dominatoren im BGFAS. Wenn sie blühen erleuchten sie ihr Umfeld durch viele gelbgrüne Blüten, welche noch vor den Blättern sichtbar sind und dadurch besonders auffallen. Mehrere Blüten stehen in Rispen zusammen und wirken wie ein Blumenstrauß. Die Verpackung des Straußes (Knospenblätter) ist deutlich und rötlich gefärbt erkennbar. Mir gefällt dieses Bild ausfallend gut. Daher gleich mehrere Fotos. 




Kommentare:

  1. Wunderschön!!! So ein Exemplar ist mein Hausbaum und leuchtet mir ins Fenster hinein ;-). Ich liebe das, jedes Frühjahr von Neuem..., seitdem ich erst spät im Leben überhaupt gemerkt habe, dass der Ahorn so schön blüht...
    3./4. Klasse 1964? Da sind wir wohl ein Jahrgang so ungefähr. Soviele Stickstiche wie wir damals hatten... Wir waren nicht durch soviele Tasten und Bildschirme abgelenkt und konnten uns noch aufs Sticheln konzentrieren, ich war froh, mit den Kindern jetzt Heft- und Steppstich geschafft zu haben... Schönes Wochenende! Ghislana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann kann nach Norden und Süden zum Fenster raus schauen. und sehe immer auf einen Acer platanoides. Ja, manche Schönheit entdeckt man leider erst im fortgeschrittenen Alter.

      Löschen