Donnerstag, 20. März 2014

Frühlingsanfang 2014 im BGFAS

... die Planung hätte nicht besser sein können. Erst kam in den vergangenen Tagen der dringend erbetene Regen. Heute, zum astronomischen Frühlingsanfang (die Sonne stand 17:57 Uhr unserer Zeit über dem Äquator) zeigt sich das Wetter auch frühlingshaft. Blauer Himmel, Sonnenschein, 20 °C Lufttemperatur - oder gar ein wenig mehr. Und ich fühle mich auch ohne Urlaub 30 Jahre jünger.

Die ersten Bäume zeigen, dass sich dieser Wetterverlauf gelohnt hat. Einige Pappelarten haben nämlich die Knospen geöffnet und entfalten die Blätter. Das macht Hoffnung, das sich bald die anderen Laubbäume diesem Vorbild anschließen werden.

Kommentare:

  1. Wahnsinn, da habt ihr in Berlin immer Vorsprung ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Es ist tatsächlich ganz erstaunlich, wie groß der Unterschied des Großstadtklimas zum wenig bebautem Umland ist. Und was dieses bewirkt. So wird praktisch eine südlichere Lage als tatsächlich gegeben dargestellt. Die ersten Forsythien und Kornelkirschen haben bereits Anfang März geblüht.

    AntwortenLöschen