Samstag, 11. Januar 2014

Cotoneaster acutifolius - Hecken Strauchmispel (147)

Familie: ROSACEAE
Gattung: Cotoneaster



Der nächste der Cotoneaster.  Ein Gehölz, welches offenbar schwer zu klassifizieren ist. Hierzulande werden besonders die bodenbedeckenden Sorten gern genutzt, weil sie "Unkraut" im Wachstum behindern. Die hier vorgestellte Sorte gehört nicht zu diesen, sondern wächst als 3 bis 4 m hoher Strauch. Ich zeige sie trotz der Zuordnungsproblematik - ich weiß nämlich wirklich nicht genau ob es sich hier um Cotoneaster acutifolius handelt; aus zwei Gründen:

- es ist ein Cotoneaster mit blauschwarzen Früchten;
- die Blätter haben eine wunderschöne Herbstfärbung.







Die Blätter stehen wechselständig und in einer Ebene am Zweig. Ihre Spreite ist etwa 5 - 7 cm lang und der Battstiel misst etwa 5 mm. 

Vielleicht liest diesen Beitrag jemand, der wirklich Ahnung hat und gibt mit Hilfestellung bei der Bestimmung.


Zu meinen Zweifeln passt eine mögliche Alternative. Die Zweifelhafte Zwergmispel (Cotoneaster ambiguus) fällt nämlich auch durch schwarze Früchte auf. 




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen